Leistung anfragen

Oberflächensondierung

Oberflächen-
sondierung

Die Oberflächensondierung findet vor erdeingreifenden Maßnahmen statt und stellt den ersten Schritt dar. Geophysikalische Messsysteme bilden hier die Grundlage. Mit deren Hilfe können im Erdreich verborgene Störkörper (kampfmittelrelevante Anomalie) aufgespürt werden, ohne direkt in das Erdreich eingreifen zu müssen. Durch eine Oberflächensondierung soll eine Kampfmittelfreigabe über das gesamte kampfmittelrelevante Gefahrenband erzielt werden.

Oberflächensondierung
< Zurück zur Übersicht

EXPLOSERV GmbH
Wundtstraße 7/3
69123 Heidelberg